Die schönste Küstenroute der Welt

Havila - Polarlichter und das Nordkap

 POLARLICHTER UND DAS NORDKAP - Die schönste Küstenroute der Welt

Neues umweltfreundliches Schiff - Schönste Küstenreise der Welt - 34 Häfen - Nordlichter -  Lofoten - Polarkreis.

Zwölf Tage – tausend Erinnerungen

Jede einzelne nautische Meile entlang der Küstenroute von Bergen nach Kirkenes und zurück lässt Sie Neues erleben. Die Berge stehen unbeirrt, während sich Wetter und Licht immer wieder verändern und die Landschaft in neue Farben tauchen. Hier erleben Sie Dunst und grauen Regen, funkelnde grüne Nordlichter oder die strahlende goldene Mitternachtssonne. Entlang der Küste kauern kleine Fischerdörfer umgeben von der vom Wetter gezeichneten Natur, während sich die Küstenstädte auf den schmalen Landstreifen zwischen wildem Gebirge und dem schäumenden Meer schmiegen. 


schon ab
2.445,00 € p.P.
25.02.2023 - 09.03.2023
Detail

Reisebeschreibung

Zwölf Tage – tausend Erinnerungen

Jede einzelne nautische Meile entlang der Küstenroute von Bergen nach Kirkenes und zurück lässt Sie Neues erleben. Die Berge stehen unbeirrt, während sich Wetter und Licht immer wieder verändern und die Landschaft in neue Farben tauchen. Hier erleben Sie Dunst und grauen Regen, funkelnde grüne Nordlichter oder die strahlende goldene Mitternachtssonne. Entlang der Küste kauern kleine Fischerdörfer umgeben von der vom Wetter gezeichneten Natur, während sich die Küstenstädte auf den schmalen Landstreifen zwischen wildem Gebirge und dem schäumenden Meer schmiegen.  



Route

Reiseverlauf

Tag 1: FRANKFURT - BERGEN

Individuelle Anreise zum Frankfurter Flughafen. Gemeinsamer Flug nach Bergen und Transfer zum Schiff. Die Reise beginnt in der Hauptstadt der Region Vestlandet mit ihrem farbenfrohen Hanseviertel Bryggen, das auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO steht. Fahren Sie mit der Fløibanen-Standseilbahn auf einen der Berge der Stadt, probieren Sie die Köstlichkeiten des Meeres auf dem Fischmarkt oder schlendern Sie einfach durch die Gassen und entlang der Kais des lebhaften Hafens. Bergen ist das Tor zu den norwegischen Fjorden und Ausgangspunkt Ihres Küstenabenteuers.

Tag 2: FLORØ -MÅLØY -TORVIK- ÅLESUND - MOLDE

Nach Ihrer ersten Nacht an Bord begrüßen Sie am
nächsten Morgen den Hauptsitz von Havila Voyages
bei Torvik. In der Jugendstil-Stadt Ålesund erwarten Sie schöne Stein- und Lagerhäuser.

Tag 3: KRISTIANSUND - TRONDHEIM - RØRVIK

Ein neuer Morgen und das Boot legt am Kai im altehrwürdigen Trondheim an, das vor mehr als tausend Jahren gegründet wurde. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Nidarosdom - Norwegens Nationalheiligtum und eine der größten Kathedralen Nordeuropas. Nach Ihrem Besuch der Kathedrale setzen wir unsere Reise über den Fjord und durch den Schärengarten mit vielen kleinen Inseln in Richtung Nordnorwegen fort.

Tag 4: BRØNNØYSUND - SANDNESSJØEN - NESNA - ØRNES - BODØ - STAMSUND - SVOLVÆR

Auf diesem Abschnitt passieren wir den Polarkreis
und Sie befahren arktische Gewässer. Das bedeutet, dass im Sommer die Mitternachtssonne am Himmel steht wohingegen im Winter die Tage dunkel bleiben - nur erleuchtet von flammenden Nordlichtern. Die Natur ist überwältigend, hier erwarten Sie der größte Gletscher
Nordskandinaviens, der stärkste Gezeitenstrom der Welt und der König der Lüfte: der Seeadler. Am Abend passieren wir die Lofoten mit ihren Fischerdörfern, steilen Berghängen und ihren Wikingern.

Tag 5: STOKMARKNES - SORTLAND - RISØYHAMN - HARSTAD - FINNSNES - TROMSØ - SKJERVØY

Die Reise geht weiter durch enge Fjorde und raues Gebirge nach Tromsø, eine Stadt, die sich durch ihre Vergangenheit als Fischereistandort, durch Polarexpeditionen und Wagemut auszeichnet.Jetzt haben Sie auch das Reich der Samen erreicht, den Ureinwohnern Norwegens. Ein Treffen mit einem Samen und seinem Rentier und gleichzeitig mehr über die Kultur der Samen zu erfahren, ist ein Erlebnis, das Sie nicht vergessen werden.

Tag 6: HAMMERFEST - HAVØYSUND - HONNINGSVÅG - KJØLLEFJORD - MEHAMN - BERLEVÅG

So weit in den Norden, wie es geht - auf dem Land und auf dem Wasser. Für viele ist ein Besuch des Nordkaps ein echter Höhepunkt und das Ziel für die Seereise entlang der norwegischen Küste. Hier oben im Polargebiet ist die Natur rau und karg, aber zwischen nackten Bergplateaus und zerklüfteten Felsen leben nach wie vor Menschen und ernähren sich aus der Natur. Probieren Sie auch mal vom frischen Fang. Wie wäre es mit einer Kostprobe der Königskrabbe?

Tag 7: BÅTSFJORD - VARDØ - VADSØ - KIRKENES

Jetzt befinden Sie sich so weit im Osten wie es auf dieser Seereise nur möglich ist. Die Grenze zu Russland ist nur wenige Kilometer entfernt und der Austausch zwischen den beiden Ländern reicht so weit, dass die Straßenschilder in Kirkenes sowohl auf Norwegisch als auch auf Russisch zu lesen sind. Im Rahmen einer unserer Ausflüge können Sie bis an die russische Grenze fahren. Oder wie wäre es mit einem Besuch im Eishotel, das vollständig aus Schnee und Eis gebaut wurde?

Tag 8: MEHAMN - KJØLLEFJORD - HONNINGSVÅG - HAVØYSUND - HAMMERFEST - ØKSFJORD - SKJERVØY - TROMSØ

Die großen Bergplateaus werden ersetzt von steilen Berggipfeln und am Abend erreichen Sie Tromsø. Genießen Sie das Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale oder erkunden Sie unter der Mitternachtssonne oder dem Polarlicht das Nachtleben der Stadt, die den Beinamen "Paris des Nordens" trägt.

Tag 9: FINNSNES - HARSTAD - RISØYHAMN - SORTLAND - STOKMARKNES - SVOLVÆR - STAMSUND

Wir passieren erneut die wilden und idyllischen Lofoten. Unterhalb der spitzen Gipfel liegen kreideweiße Sandstrände und Fischerdörfer mit lebendiger Fischerei und einer lokalen Bevölkerung, die die Schiffe der Küstenrouten für ihre alltäglichen Fahrten und Transporte nutzt. Wennes die Wetterbedingungen zulassen, fahren wir in den schmalen Trollfjord hinein. Hier haben Sie die seltene Chance, einen Seeadler in freier Natur zu beobachten.

Tag 10: BODØ - ØRNES - SANDNESSJØEN - BRØNNØYSUND - RØRVIK

Inzwischen befinden wir uns wieder so weit im Süden, dass wir den Polarkreis überqueren und die Polarnächte und taghellen Nächte hinter uns zurücklassen. Im Winter haben Sie jedoch weiterhin die Chance, das Nordlicht zu sehen und in den Sommernächten wird es auch hier kaum dunkel. Wir passieren viele kleine Inseln und Schären sowie einen ganz besonderen Berg - Trollhatten, der ein Loch in seiner Mitte hat. Wenn Sie möchten, können Sie einen Ausflug an Land buchen und durch dieses Loch im Berg wandern.

Tag 11: TRONDHEIM - KRISTIANSUND - MOLDE - ÅLESUND

Wir durchqueren den breiten Trondheimsfjord mit seinen Bauernhöfen an beiden Ufern und erreichen die Küste und das offene Meer. In Kristiansund können Sie das Schiff verlassen und sich über die Atlantik-Straße fahren lassen, die zur schönsten Autoroute der Welt gekürt wurde. Die Straße windet sich über kleine Inseln, Schären und Steininseln, bevor Sie in Molde wieder an Bord gehen.

Tag 12: TORVIK - MÅLØY - FLORØ - BERGEN

Der letzte Tag unserer Kreuzfahrt führt Sie entlang einer vielseitigen Küstenlandschaft mit nackten Bergkuppen und einem Labyrinth aus Meerengen und Wasserstraßen zwischen den zahlreichen Inseln. Landeinwärts befinden sich die großen Fjorde und Gletscher. Und am Ende dieser Reise erwartet Sie die Hafenstadt Bergen. Wir hoffen, Sie haben auf dieser Reise entlang der norwegischen Küste mit Havila Voyages zahlreiche unvergessliche Erinnerungen gesammelt und freuen uns darauf, Sie wieder an Bord begrüßen zu dürfen. Ausschiffung und Bezug des Hotel Norge.

Tag 13: BERGEN - FRANKFURT

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Bergen und Rückflug um 10:40 mit SAS/LH über Oslo nach Frankfurt. Ankunft gegen 15:30 Uhr.

Tag 1: FRANKFURT - BERGEN

Individuelle Anreise zum Frankfurter Flughafen. Gemeinsamer Flug nach Bergen und Transfer zum Schiff. Die Reise beginnt in der Hauptstadt der Region Vestlandet mit ihrem farbenfrohen Hanseviertel Bryggen, das auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO steht. Fahren Sie mit der ...
Individuelle Anreise zum Frankfurter Flughafen. Gemeinsamer Flug nach Bergen und Transfer zum Schiff. Die Reise beginnt in der Hauptstadt der Region Vestlandet mit ihrem farbenfrohen Hanseviertel Bryggen, das auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO steht. Fahren Sie mit der Fløibanen-Standseilbahn auf einen der Berge der Stadt, probieren Sie die Köstlichkeiten des Meeres auf dem Fischmarkt oder schlendern Sie einfach durch die Gassen und entlang der Kais des lebhaften Hafens. Bergen ist das Tor zu den norwegischen Fjorden und Ausgangspunkt Ihres Küstenabenteuers.

Tag 2: FLORØ -MÅLØY -TORVIK- ÅLESUND - MOLDE

Nach Ihrer ersten Nacht an Bord begrüßen Sie am
nächsten Morgen den Hauptsitz von Havila Voyages
bei Torvik. In der Jugendstil-Stadt Ålesund erwarten Sie schöne Stein- und Lagerhäuser.
Nach Ihrer ersten Nacht an Bord begrüßen Sie am
nächsten Morgen den Hauptsitz von Havila Voyages
bei Torvik. In der Jugendstil-Stadt Ålesund erwarten Sie schöne Stein- und Lagerhäuser.

Tag 3: KRISTIANSUND - TRONDHEIM - RØRVIK

Ein neuer Morgen und das Boot legt am Kai im altehrwürdigen Trondheim an, das vor mehr als tausend Jahren gegründet wurde. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Nidarosdom - Norwegens Nationalheiligtum und eine der größten Kathedralen Nordeuropas. Nach Ihrem Besuch der Kathedrale setzen wir unsere ...
Ein neuer Morgen und das Boot legt am Kai im altehrwürdigen Trondheim an, das vor mehr als tausend Jahren gegründet wurde. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Nidarosdom - Norwegens Nationalheiligtum und eine der größten Kathedralen Nordeuropas. Nach Ihrem Besuch der Kathedrale setzen wir unsere Reise über den Fjord und durch den Schärengarten mit vielen kleinen Inseln in Richtung Nordnorwegen fort.

Tag 4: BRØNNØYSUND - SANDNESSJØEN - NESNA - ØRNES - BODØ - STAMSUND - SVOLVÆR

Auf diesem Abschnitt passieren wir den Polarkreis
und Sie befahren arktische Gewässer. Das bedeutet, dass im Sommer die Mitternachtssonne am Himmel steht wohingegen im Winter die Tage dunkel bleiben - nur erleuchtet von flammenden Nordlichtern. Die Natur ist überwältigend, hier erwarten ...
Auf diesem Abschnitt passieren wir den Polarkreis
und Sie befahren arktische Gewässer. Das bedeutet, dass im Sommer die Mitternachtssonne am Himmel steht wohingegen im Winter die Tage dunkel bleiben - nur erleuchtet von flammenden Nordlichtern. Die Natur ist überwältigend, hier erwarten Sie der größte Gletscher
Nordskandinaviens, der stärkste Gezeitenstrom der Welt und der König der Lüfte: der Seeadler. Am Abend passieren wir die Lofoten mit ihren Fischerdörfern, steilen Berghängen und ihren Wikingern.

Tag 5: STOKMARKNES - SORTLAND - RISØYHAMN - HARSTAD - FINNSNES - TROMSØ - SKJERVØY

Die Reise geht weiter durch enge Fjorde und raues Gebirge nach Tromsø, eine Stadt, die sich durch ihre Vergangenheit als Fischereistandort, durch Polarexpeditionen und Wagemut auszeichnet.Jetzt haben Sie auch das Reich der Samen erreicht, den Ureinwohnern Norwegens. Ein Treffen mit einem Samen ...
Die Reise geht weiter durch enge Fjorde und raues Gebirge nach Tromsø, eine Stadt, die sich durch ihre Vergangenheit als Fischereistandort, durch Polarexpeditionen und Wagemut auszeichnet.Jetzt haben Sie auch das Reich der Samen erreicht, den Ureinwohnern Norwegens. Ein Treffen mit einem Samen und seinem Rentier und gleichzeitig mehr über die Kultur der Samen zu erfahren, ist ein Erlebnis, das Sie nicht vergessen werden.

Tag 6: HAMMERFEST - HAVØYSUND - HONNINGSVÅG - KJØLLEFJORD - MEHAMN - BERLEVÅG

So weit in den Norden, wie es geht - auf dem Land und auf dem Wasser. Für viele ist ein Besuch des Nordkaps ein echter Höhepunkt und das Ziel für die Seereise entlang der norwegischen Küste. Hier oben im Polargebiet ist die Natur rau und karg, aber zwischen nackten Bergplateaus und zerklüfteten ...
So weit in den Norden, wie es geht - auf dem Land und auf dem Wasser. Für viele ist ein Besuch des Nordkaps ein echter Höhepunkt und das Ziel für die Seereise entlang der norwegischen Küste. Hier oben im Polargebiet ist die Natur rau und karg, aber zwischen nackten Bergplateaus und zerklüfteten Felsen leben nach wie vor Menschen und ernähren sich aus der Natur. Probieren Sie auch mal vom frischen Fang. Wie wäre es mit einer Kostprobe der Königskrabbe?

Tag 7: BÅTSFJORD - VARDØ - VADSØ - KIRKENES

Jetzt befinden Sie sich so weit im Osten wie es auf dieser Seereise nur möglich ist. Die Grenze zu Russland ist nur wenige Kilometer entfernt und der Austausch zwischen den beiden Ländern reicht so weit, dass die Straßenschilder in Kirkenes sowohl auf Norwegisch als auch auf Russisch zu lesen ...
Jetzt befinden Sie sich so weit im Osten wie es auf dieser Seereise nur möglich ist. Die Grenze zu Russland ist nur wenige Kilometer entfernt und der Austausch zwischen den beiden Ländern reicht so weit, dass die Straßenschilder in Kirkenes sowohl auf Norwegisch als auch auf Russisch zu lesen sind. Im Rahmen einer unserer Ausflüge können Sie bis an die russische Grenze fahren. Oder wie wäre es mit einem Besuch im Eishotel, das vollständig aus Schnee und Eis gebaut wurde?

Tag 8: MEHAMN - KJØLLEFJORD - HONNINGSVÅG - HAVØYSUND - HAMMERFEST - ØKSFJORD - SKJERVØY - TROMSØ

Die großen Bergplateaus werden ersetzt von steilen Berggipfeln und am Abend erreichen Sie Tromsø. Genießen Sie das Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale oder erkunden Sie unter der Mitternachtssonne oder dem Polarlicht das Nachtleben der Stadt, die den Beinamen "Paris des Nordens" trägt.
Die großen Bergplateaus werden ersetzt von steilen Berggipfeln und am Abend erreichen Sie Tromsø. Genießen Sie das Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale oder erkunden Sie unter der Mitternachtssonne oder dem Polarlicht das Nachtleben der Stadt, die den Beinamen "Paris des Nordens" trägt.

Tag 9: FINNSNES - HARSTAD - RISØYHAMN - SORTLAND - STOKMARKNES - SVOLVÆR - STAMSUND

Wir passieren erneut die wilden und idyllischen Lofoten. Unterhalb der spitzen Gipfel liegen kreideweiße Sandstrände und Fischerdörfer mit lebendiger Fischerei und einer lokalen Bevölkerung, die die Schiffe der Küstenrouten für ihre alltäglichen Fahrten und Transporte nutzt. Wennes die ...
Wir passieren erneut die wilden und idyllischen Lofoten. Unterhalb der spitzen Gipfel liegen kreideweiße Sandstrände und Fischerdörfer mit lebendiger Fischerei und einer lokalen Bevölkerung, die die Schiffe der Küstenrouten für ihre alltäglichen Fahrten und Transporte nutzt. Wennes die Wetterbedingungen zulassen, fahren wir in den schmalen Trollfjord hinein. Hier haben Sie die seltene Chance, einen Seeadler in freier Natur zu beobachten.

Tag 10: BODØ - ØRNES - SANDNESSJØEN - BRØNNØYSUND - RØRVIK

Inzwischen befinden wir uns wieder so weit im Süden, dass wir den Polarkreis überqueren und die Polarnächte und taghellen Nächte hinter uns zurücklassen. Im Winter haben Sie jedoch weiterhin die Chance, das Nordlicht zu sehen und in den Sommernächten wird es auch hier kaum dunkel. Wir passieren ...
Inzwischen befinden wir uns wieder so weit im Süden, dass wir den Polarkreis überqueren und die Polarnächte und taghellen Nächte hinter uns zurücklassen. Im Winter haben Sie jedoch weiterhin die Chance, das Nordlicht zu sehen und in den Sommernächten wird es auch hier kaum dunkel. Wir passieren viele kleine Inseln und Schären sowie einen ganz besonderen Berg - Trollhatten, der ein Loch in seiner Mitte hat. Wenn Sie möchten, können Sie einen Ausflug an Land buchen und durch dieses Loch im Berg wandern.

Tag 11: TRONDHEIM - KRISTIANSUND - MOLDE - ÅLESUND

Wir durchqueren den breiten Trondheimsfjord mit seinen Bauernhöfen an beiden Ufern und erreichen die Küste und das offene Meer. In Kristiansund können Sie das Schiff verlassen und sich über die Atlantik-Straße fahren lassen, die zur schönsten Autoroute der Welt gekürt wurde. Die Straße windet ...
Wir durchqueren den breiten Trondheimsfjord mit seinen Bauernhöfen an beiden Ufern und erreichen die Küste und das offene Meer. In Kristiansund können Sie das Schiff verlassen und sich über die Atlantik-Straße fahren lassen, die zur schönsten Autoroute der Welt gekürt wurde. Die Straße windet sich über kleine Inseln, Schären und Steininseln, bevor Sie in Molde wieder an Bord gehen.

Tag 12: TORVIK - MÅLØY - FLORØ - BERGEN

Der letzte Tag unserer Kreuzfahrt führt Sie entlang einer vielseitigen Küstenlandschaft mit nackten Bergkuppen und einem Labyrinth aus Meerengen und Wasserstraßen zwischen den zahlreichen Inseln. Landeinwärts befinden sich die großen Fjorde und Gletscher. Und am Ende dieser Reise erwartet Sie ...
Der letzte Tag unserer Kreuzfahrt führt Sie entlang einer vielseitigen Küstenlandschaft mit nackten Bergkuppen und einem Labyrinth aus Meerengen und Wasserstraßen zwischen den zahlreichen Inseln. Landeinwärts befinden sich die großen Fjorde und Gletscher. Und am Ende dieser Reise erwartet Sie die Hafenstadt Bergen. Wir hoffen, Sie haben auf dieser Reise entlang der norwegischen Küste mit Havila Voyages zahlreiche unvergessliche Erinnerungen gesammelt und freuen uns darauf, Sie wieder an Bord begrüßen zu dürfen. Ausschiffung und Bezug des Hotel Norge.

Tag 13: BERGEN - FRANKFURT

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Bergen und Rückflug um 10:40 mit SAS/LH über Oslo nach Frankfurt. Ankunft gegen 15:30 Uhr.
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Bergen und Rückflug um 10:40 mit SAS/LH über Oslo nach Frankfurt. Ankunft gegen 15:30 Uhr.
Termine

Reisetermine

Reisezeitraum
Reisedauer
Unterbringung
Preis p.P.
Reisezeitraum: 
25.02.2023 - 09.03.2023
Reisedauer: 
12 Tage
Unterbringung: 
Havila Capella
Preis p.P.: 
ab 2445.00 €

Reisepreis inkludiert

  • Flug Frankfurt - Bergen - Frankfurt mit Lufthansa in der Economy Class
  • Transfer Bergen Flughafen - Schiff / Hotel - Flughafen Bergen
  • 12 Tage auf MS Havila Capella in der gebuchten Kabinenkategorie, Route wie im Reiseverlauf angegeben
  • Vollpension an Bord, inkl. Tafelwasser, Kaffee und Tee zum Essen, zum Frühstück noch zusätzlich Orangensaft
  • Alle Trinkgelder an Bord inklusive
  • 1 Übernachtung / Frühstück im Hotel Norge  in Bergen
  • Ab 15 Vollzahlern Reisebegleitung ab/bis Pforzheim durch das Pforzheimer Reisebüro
  • Insolvenzversicherung (Sicherungsschein)

Reisepreis exkludiert

  • Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben
  • Weitere Mahlzeiten und Getränke
  • Reiseversicherungen
  • Fakultativ Transfer zum Flughafen Frankfurt und zurück
Unterkünfte

Unterbringungen

Tag Unterkunft Zimmerart * Verpflegung *
Tag: 
1-12 (11 Nächte)
Unterkunft: 
Havila Capella
Zimmerart:* 
Interior
Interior Accessible
Interior Accessible als Einzelbelegung
Interior Kabine zur Alleinbenutzung
Seaview Superior
Seaview-Kabine zur Alleinbenutzung
Verpflegung:*
Vollpension
Tag: 
12-13 (1 Nacht)
Unterkunft: 
Hotel Norge/Bergen 1 Übernachtung inkl. Frühstück
Zimmerart:* 
Doppelzimmer
Verpflegung:*
Frühstück
* Zimmerart und Verpflegung abhängig von gebuchter Option
Info

Reiseinformationen

Zwölf Tage – tausend Erinnerungen

Jede einzelne nautische Meile entlang der Küstenroute von Bergen nach Kirkenes und zurück lässt Sie Neues erleben. Die Berge stehen unbeirrt, während sich Wetter und Licht immer wieder verändern und die Landschaft in neue Farben tauchen. Hier erleben Sie Dunst und grauen Regen, funkelnde grüne Nordlichter oder die strahlende goldene Mitternachtssonne. Entlang der Küste kauern kleine Fischerdörfer umgeben von der vom Wetter gezeichneten Natur, während sich die Küstenstädte auf den schmalen Landstreifen zwischen wildem Gebirge und dem schäumenden Meer schmiegen.  



Downloads

Formblätter

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:

Entdeckerreise Hurtigruten

Nächster Termin: 12.05.2023 - 24.05.2023
ab 2.755,00 €

Flusskreuzfahrt - Rhein Kurs Hoorn

Nächster Termin: 22.04.2023 - 29.04.2023
ab 1.565,00 €

TUI Cruises - Von Mallorca nach Hamburg

Nächster Termin: 05.05.2023 - 15.05.2023
ab 1.975,00 €

Flusskreuzfahrt - Rhône Panorama

Nächster Termin: 30.09.2023 - 07.10.2023
ab 1.695,00 €