Irland, Titelbild
Irland, Titelbild 2
Die grüne Insel

Irland

Irlands Hauptstadt

Dublin

Dublin heißt auf Irisch Baile Átha Cliath und hat für jeden was zu bieten. Eine bewegte Geschichte, Kultur an jeder Ecke, ein wunderbares Nachtleben und gutes Essen. Dublin ist eine Stadt zum Wohlfühlen mit vielen schönen Bauwerken. Bereits zweimal wurde sie zur freundlichsten Stadt Europas ausgezeichnet, und das absolut zurecht!

Dublins Highlights

Dublin Castle

Dublin Castle

Das Schloss in Dublin ist nicht nur von außen beeindruckend. Auch von innen hat das Schloss einiges zu bieten und kann im Rahmen einer geführten Tour erkundet werden. Es befindet sich inmitten der Altstadt und wird von einer außergewöhnlich gestalteten Gartenanlage umringt. Besuchen Sie das Schloss und unternehmen Sie eine Reise in die Vergangenheit!

Kilmainham Gaol

Kilmainham Gaol

Einer unserer absoluten Tipps ist eine Tour durch das mittlerweile leerstehende Gefängnis. Hier können Sie viel über den irischen Unabhängigkeitskampf und die Vergangenheit Irlands lernen. Es werden viele Geschichten über die ehemaligen Insassen erzählt und Informationen über die Zellen und den Bau des Gebäudes preisgegeben.

Trinity College

Trinity College

Das Trinity College in Dublin ist zum einen wie der Name bereits sagt ein College, aber beinhaltet auch eine Bibliothek. Und zwar nicht irgendeine Bibliothek, sondern eine der schönsten und von Bücherliebhabern verehrteste. Zu den über 3 Millionen Büchern kommen zusätzlich noch ca. 5.000 Handschriften. Auf dem Campus kann man sich gemütlich hinsetzen und die Studierenden und die Anlage beobachten.

Temple Bar Viertel

Temple Bar Viertel

Das Temple Bar Viertel liegt mitten im Zentrum von Dublin und grenzt direkt an den Fluss Liffey. Dazu gehört neben einem der bekanntesten Pubs der Welt - the temple Bar - viele viele weitere Cafés, Bars, Restaurants, enge Gassen, Partymöglichkeiten und Kult. Doch nicht nur das bunte Nachtleben imponiert, sondern auch tagsüber gibt es in etlichen Museen und Ausstellungen viel zu bewundern. Hier reiht sich ein Fotomotiv an das nächste.

Guiness Store House

Guiness Store House

Das bekannte Guinness-Bier wird mitten in Dublin gebraut. Genießen Sie eine Führung durch die geschichtsträchtige Brauerei und erfahren Sie viele spannende Fakten über die Zutaten, die Brautechniken und die Kultur, von der Guinness erzählt.

Hoteltipps

Unsere Hoteltipps in Dublin

Riu Plaza The Grasham


Das moderne Hotel in einem historischen Gebäude vereint Komfort und Tradition. Direkt an der O'Connell Street gelegen, ist es ideal um die Stadt zu entdecken.

1 Nacht im Doppelzimmer inkl. Frühstück bei 2er Belegung p. P. ab


89,00 €

Temple Bar Inn


Aufgrund der fantastischen Lage sowohl für Städtereisende als auch während eines Business-Trips super geeignet.

1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


70,00 €

The Gibson


1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


107,00 €

Brooks


1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


113,00 €
Rundreise

Sehenswerte Rundreise-Stopps

Brú na Bóinne

Brú na Bóinne

Brú na Bóinne liegt im Boyne Valley und ist eine Anhäufung prähistorischer Begräbnisse. Auf dem Bild ist zusehen ist Newgrange, Irlands ältestes Ganggrab. Das Besucherzentrum in Boyne Valley verkauft Ihnen die Eintrittskarten für den mächtigen Grabkomplex und fährt Sie mit einem Shuttle Bus direkt vor die Eingangstüre. Ob es sich wirklich um ein Grab handelte, weiß allerdings keiner. Es könnte ebenso ein Tempel gewesen sein - doch das wird die Menschheit wohl nie erfahren.

Connemara

Connemara

Das "Tor zur Connemara" bildet das kleine Dorf Oughterard. Es bildet einen geschickten Ausgangspunkt für Wandertouren in den Connemara-Nationalpark und so manche große Wanderwege beginnen hier. Doch auch andere kleine Orte sind durchaus sehenswert. Besonders im Sommer macht ein Besuch in die Connemara-Region am meisten Spaß, da hier die Temperaturen angenehm mild sind und viel Sonne vom Himmel scheint. Die wilden Hügel und die einheimischen Ponys machen diesen Ort zu etwas ganz besonderem.

Galway

Galway

Galway liegt geographisch nahe am Connemara-Nationalpark und lässt sich dadurch wunderbar verbinden. Doch auch eigenständig lässt sich Galway entdecken und präsentiert sich mit vielen lokalen Köstlichkeiten, denn hier wird viel Wert auf regionale Küche gelegt.

Cliffs Of Moher

Cliffs Of Moher

Das bekannte Fotomotiv ist eine Kliffküste an der Nordwestküste Irlands. Laut vielen Ratgebern soll der Sonnenuntergang die beste Tageszeit für einen Besuch dort sein, doch tagsüber lohnt es sich ebenso. Bei guter Sicht kann man bis zu den vorgelagerten Aran Inseln sehen und genießt einen tolles Ausblick auf das Meer.

Ring Of Kerry Panoramastraße

Ring Of Kerry Panoramastraße

Die Panoramastraße führt auf ca. 180 km einmal um die Halbinsel Iveragh, viel davon an der Küste entlang. Die Küstenstraße verbindet reizvolle Landschaft mit typisch irischen Städtchen. Aufgrund der Länge lässt sich die Strecke entspannt an einem Tag abfahren.

Cork

Cork

Im Süden Irlands in Cork fühlt man sich direkt wohl. Es erwartet Sie ein uralter Markt aus dem Mittelalter, hervorragende Pubs und spannende Kunstgalerien und Museen. Obwohl Cork nicht annähernd so viele Einwohner wie Dublin hat, ist es die zweitgrößte Stadt Irlands und, doch so angenehm überschaubar, ohne zu viel Stress.

Rundreisen

Unsere Rundreise-Empfehlungen für Sie

Irland für Einsteiger - 6 Tage


 Irlands Highlights kompakt und bequem mit dem Bus erleben!
Malerische Landschaften, spektakuläre Steilklippen & geschichtsträchtige Orte entdecken. Natur pur - Burren & Killarney Nationalpark laden zum Verweilen ein.

6 Nächte im Doppelzimmer inkl. Bus und Reiseleitung, Preis p. P. ab


813,00 €

Entlang der Höhepunkte Irlands - 7 Tage


In 8 Tagen fahren Sie auf dieser Busreise entlang der beliebtesten Höhepunkte der Grünen Insel. Unvergessliche Naturwunder, wie die Cliffs of Moher, quirlige Städte, wie Dublin und Galway, sowie historische Monumente, wie der Rock of Cashel, werden Sie in ihren Bann ziehen.

6 Nächte im Doppelzimmer inkl. Bus und Reiseleitung, Preis p. P. ab


1.057,00 €

Zauberhaftes Irland - 7 Tage


Lassen Sie sich von der Grünen Insel verzaubern! Auf unserer beliebten Autotour erleben Sie ganz individuell Irlands zahlreiche Natur- und Kulturschönheiten. Die Unterbringung auf der Reise erfolgt je nach Wunsch in ansprechenden Hotels oder privat geführten Gästehäusern.

6 Nächte im Doppelzimmer inkl.Frühstück Preis p. P. ab


537,00 €

Filmreifes Irland - 10 Tage


Entdecken Sie im Auto die Filmkulisse Irland! Begeben Sie sich auf Spurensuche nach Drehorten von Blockbustern wie Harry Potter©, Game of Thrones©, Star Wars© & King Arthur©! Wetten, dass Sie zahlreiche Landschaften und Attraktionen wieder erkennen?

9 Nächte im Doppelzimmer inkl.Frühstück Preis p. P. ab


660,00 €
On Tour

Reiseberichte unserer Mitarbeiter:innen

Irland & Nordirland Tee, Torf und feinster Tweed
Rund- und Erlebnisreisen
Irland

Auf den schönsten Straßen rund um die Grüne Insel. Gut vorbereitet startet unsere Reisegruppe bei ströhmendem Regen in Frankfurt: Regenschirm, Regenjacke und für alle Fälle noch den Notfall-Regenponcho im Gepäck. Eine passende Jacke für jede Gelegenheit.

Schließlich steht ja in allen Reiseführern, dass man in Irland jeden Tag alle Jahreszeiten erleben kann und die Insel so grün ist, weil es so oft regnet. Weit gefehlt!

geschrieben von: Angela Battenfeld