Niederlande, Landschaftsbild
Niederlande, Reethäuser
The Netherlands

Die Niederlande

Wussten Sie, dass in den Niederlanden mehr Fahrräder anzutreffen sind als Menschen? Oder dass sich über 1.000 Windmühlen finden lassen, die teilweise sogar noch in Betrieb sind? Dann machen Sie einen einmaligen Urlaub in unserem schönen Nachbarsland und entdecken Sie den charmanten Kontrast aus Historie, Moderne, angesagten Clubs und traditionellem Kulturgut.

Die Hauptstadt

Amsterdam

Die trendige Hauptstadt kann wunderbar zu Fuß oder auch vom Wasser aus erkundet werden. Beim Schlendern durch die Gassen sollte man aber stets wachsam sein, denn die vielen Fahrradfahrer kennen keine Gnade und bestehen auf ihr Recht des Fahrradweges - diesen also immer schön frei lassen!
Eine faszinierende Mischung aus Kunst, Kultur, Geschichte und aufregendem Nachtleben erwartet Sie.

Das dürfen Sie in Amsterdam nicht verpassen

Rijksmuseum

Rijksmuseum

Das Rijksmuseum ist ein Nationalmuseum der Niederlande und am Museumsplein gelegen. In ca. 2-5 Stunden können Sie sich viele künstlerische Meisterwerke live ansehen. Besonders sehenswert ist dabei die Ehrengallerie, in der u. a. Gemälde von Rembrandt, Vermeer und Jan Steen zu sehen sind. Verpassen Sie dabei jedoch nicht die Wafffenkammer und die wunderschöne Bibliothek mit altehrwürdigen Büchern.

Bootstour auf dem Kanal

Bootstour auf dem Kanal

Überall in der Stadt finden Sie Anbieter, die Sie liebend gerne auf einer Grachtenfahrt durch Amsterdam schippern lassen, während Sie die Stadt vom Wasser aus aus einem neuen Blickwinkel kennenlernen. Normalerweise fahren ständig neue Grachten ab, doch wer sicher gehen möchte, kauft am besten schon vorher Tickets, um die mögliche Schlange getrost überspringen zu können.

Van-Gogh Museum

Van-Gogh Museum

Deutlich weniger zeitintensiv als das Rijksmuseum, aber mindestens genau so beeindruckend präsentiert sich das Museum, in dem es - wie der Name schon verrät - rund um den berühmten niederländischen Künstler Vincent Van Gogh geht. Es beherbergt eine große Fülle seiner Werke, darunter seine weltbekannten Sonnenblumen und sein Selbstportrait mit grauem Hut.

Achtung! Tickets sind momentan nur online erhältlich!

Damm & Königspalast

Damm & Königspalast

Der "Dam" ist das Herz der Stadt und umfasst neben einem riesigen Platz auch den angrenzenden Königspalast. In direkter Umgebung finden Sie außerdem das Amsterdam Dungeon, unzählige Einkaufsmöglichkeiten, Hotels, Bars und das DiamantenCenter. Besonders im Sommer wird auf dem Dam viel Straßenkünstlerei zur Schau gestellt und es ist immer viel los, da sich sowohl Einheimische als auch Touristen gerne hier aufhalten und dem geschäftigen Treiben der Stadt zusehen.

Das Jordaan

Das Jordaan

Für viele gilt das Jordaan-Viertel als das schönste und authentischste, das die Stadt zu bieten hat. Neben malerischen Grachten und romantischen Häusern finden Sie hier außerdem das berühmte Anne-Frank-Haus und ein Tulpen- sowie ein Hausboot- und Käsemuseum. Ein weiteres Merkmal des Jordaans sind die "Hofjes", das sind kleine grüne Hinterhöfe, an denen man ohne von ihnen zu wissen achtlos vorbeigeht, die jedoch wirklich sehenswert sind! Am Abend warten unzählige Bars und Restaurants auf Ihren Besuch.

Hoteltipps Amsterdam

Unsere Hoteltipps in Amsterdam

Olympic Hotel Amsterdam


1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


43,00 €

Leonardo Amsterdam City Center


1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


50,00 €

The Lancester Hotel


1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


63,00 €

NH Collection City Center


1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


91,00 €
Den Haag

Ausflug nach Den Haag

Den Haag kombiniert wirklich "the best of both worlds": Eine pulsierende Großstadt mit dem erholsamen Strandbad von Scheveningen gleich vor der Haustür.
Wir möchten Ihnen beides kurz vorstellen:

Großstadt-Gefühle

Großstadt-Gefühle

In Den Haags Stadt findet sich viel Geschichte: Der Friedenspalast beherbergt den Internationalen Gerichtshof der UN, der Paleis Noordeinde ist der Regierungssitz der königlichen Familie. Den Haag ist außerdem die einzige Großstadt mit Strand entlang der gesamten Nordseeküste. Spaß garantiert verspricht Madurodam: Die Niederlande in Miniatur mit allem was dazugehört - Tulpen, Grachten und Windmühlen inklusive.

Strand von Scheveningen

Strand von Scheveningen

Keine 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernt wartet Scheveningen mit einem 11 km langen Sandstrand darauf, von Ihnen besucht zu werden. Die möglichen Aktivitäten sind scheinbar endlos: Drachen steigen lassen, Wassersport, ein gemütlicher Strandspaziergang, Surfen, Sandburgen bauen, oder den Boulevard entlang bummeln und vieles mehr! Besonders markant ist der Pier mit dem nostalgisch wirkenden Riesenrad. Auch ein Besuch im nahegelegenen Legoland lohnt sich sehr!

Hoteltipps Den Haag

Unsere Hoteltipps in & bei Den Haag

Babylon Hotel Den Haag


1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


40,00 €

Novotel Den Haag City Center


1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


49,00 €

voco The Hague


1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


70,00 €

Fletcher Hotel Scheveningen


in Scheveningen am Strand

1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


36,00 €

Hotel Bilderberg


in Scheveningen am Strand

1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


62,00 €

Inntel Hotels Den Haag Marina


in Scheveningen am Strand

1 Nacht im Doppelzimmer bei 2er Belegung p. P. ab


60,00 €
Niederländische Nordseeküste

Niederländische Nordseeküste

Die Niederlande sind nicht sehr groß, daher muss man nicht zwischen Stadtetrip oder Strandurlaub abwägen, sondern kann gleich beides miteinander kombinieren! An den langen Nordseestränden, zum Beispiel bei Zandvoort, Domburg oder Noordwijk, in einem der schönen Ferienhäuser lassen sich wunderbar die Ferien verbringen. Sowohl Familien mit Kindern als auch abenteuerlustige Wassersportler werden hier voll auf ihre Kosten kommen.

Fahrrad fahren

Das Land der Fahrräder

Aufgrund seiner ewig flachen Weiten eignen sich die Niederlande perfekt, um sich mit dem Rad fortzubewegen. Nicht nur in den engen Städten findet man Fahrräder, um den überfüllten Straßen mit hupenden Autos aus dem Weg zu gehen, sondern auch in weniger dicht besiedelten Gegenden und in der Natur sind überall gut ausgebaute Radwege zu finden.

Kein Wunder, dass viele einen ganzen Urlaub auf dem Rad verbringen möchten und eine Fahrradreise durch die Niederlande planen.