A-ROSA FLORA

Flusskreuzfahrt: Donau Klassiker

Donau-Klassiker 
Flusskreuzfahrt mit A-ROSA Flora
Genießen Sie Ihre Flusskreuzfahrt auf der Donau, einen der längsten Flüsse Europas, der durch insgesamt zehn Länder fließt - so viele wie kein anderer Fluss. Erleben Sie während unserer 8-tägigen Reise beeindruckende Städte wie Z.B. Wien, Budapest und Bratislava und abwechslungsreiche Landschaften wie. z.B. die Wachau.  Genießen Sie an Bord von A-ROSA Flora weitläufige Sonnendecks, gehobene Gastronomie und einladene Kabinen. Die An- und Abreise findet beqeum im Bus ab/bis Pforzheim statt.
schon ab
1.545,00 € p.P.
10.07.2022 - 17.07.2022
Detail

Reisebeschreibung

Genießen Sie Ihre Flusskreuzfahrt auf der Donau, einen der längsten Flüsse Europas, der durch insgesamt zehn Länder fließt - so viele wie kein anderer Fluss. Bei einer Donaukreuzfahrt können Sie abwechslungsreiche Städte und Landschaften erleben: neben großen Metropolen wie Wien oder Budapest, bietet die Donau auch Naturhighlights. Jede Region, die die Donau durchfließt, hat ihr eigenes charakteristisches Flair, das sich nicht nur in den Häfen und Städten zeigt, sondern auch in der umliegenden Landschaft. Entdecken Sie bei einer Flusskreuzfahrt die Vielfalt der Donau und ihrer Umgebung. Die An.- und Abreise erfolgt bequem mit dem Bus ab/bis Pforzheim

Route

Reiseverlauf

1

Tag 1: Pforzheim - Engelhartszell (Passau)

Am frühen Morgen starten wir im komfortablen 4*-Sterne Reisebus mit WC und Getränkeservice unsere Reise nach Passau*. Am Nachmittag Ankunft in der Drei-Flüsse-Stadt Passau, Einschiffung am Liegeplatz der A-ROSA FLORA in Engelhartszell mit anschließender Begrüßung und Bezug der Kabinen. Um 17:00 Uhr legt A-ROSA FLORA ab.

Tag 2 - 1: Seetag Engelhartszell (Passau) nach Wien

Kunst und Kultur... Wien, die Weltstadt mit Tradition, ist einfach unwider-stehlich: kosmopolitisch, nostalgisch und elegant. An jeder Ecke ist etwas Interessantes zu entdecken, etwa den Stephansdom, der bedeutendste gotische Bau Österreichs, oder die Wiener Hofburg, die über mehr als sechs Jahrhunderte Sitz der Herrscher Österreichs und über zweieinhalb Jahrhunderte Sitz der deutschen Kaiser war. Auf was Sie in Wien nicht verzichten sollten: auf den Naschmarkt, im Sommer auf die "alte Donau", wo es Strandbäder gibt und man sich ein Boot leihen kann, auf das schöne Viertel "Spittelberg" und auf den Kahlenberg, von dem aus man bei gutem Wetter nicht nur ganz Wien, sondern auch die Karpaten und den Nachbarn Slowakei sehen kann.
2-3

Tag 2 - 3: Wien

Weil ein einziger Tag in dieser wundervollen Stadt ebenfalls nicht genug ist, verweilen Sie auch hier einfach noch einen weiteren Tag, bevor Ihre Reise weitergeht. Genug Zeit um den restlichen Teil dieser Metropole zu bestaunen und noch mehr Eindrücke zu bekommen. Das MuseumsQuartier ist kultureller Treffpunkt, hier befinden sich drei der größten Museen der Stadt: die Kunsthalle, das Leopold Museum und das mumok (Museum moderner Kunst).

Tag 4: Esztergom

Esztergom, die ehemalige Residenz der ungarischen Fürsten und Könige, ist eine der ältesten Städte des Landes. Mit seinen gewaltigen Ausmaßen und der imposanten Kuppel beherrscht der erst 1856 vollendete Dom das Stadtbild. Um 10:30 Uhr verlässt A-ROSA Flora Esztergom und macht sich auf den kurzen Weg nach Budapest
4-5

Tag 4 - 5: Budapest

Die ungarische Hauptstadt entstand erst im Jahre 1872, als man die auf einem Bergsporn angelegte Königsstadt Buda und die auf der anderen Donauseite gelegene Siedlung Pest zusammenfasste. Das "Paris des Ostens" lockt mit großartigen Sehenswürdigkeiten, unzähligen historischen Stätten und 64 Museen und Kunstgalerien. Zum Beispiel das Burgviertel mit dem Burgpalast, dem Burggarten-Basar, der Matthiaskirche und der Fischerbastei, die aussieht wie ein Märchenschloss und von der aus man eine tolle Aussicht auf den Stadtteil Pest hat. Im Stadtgebiet von Budapest sind die reichsten Thermal-Mineralwasser-vorkommen Europas aufgeschlossen. Unser Schiff bleibt über Nacht, so dass Sie genügend Zeit für eigene Erkundungen haben. Genießen Sie am Abend das herrlich beleuchtete Budapest mit seiner bekannten Kettenbrücke.
Am nächsten Tag haben Sie noch genügend Zeit um z.B. den Blick vom Gellértberg, von dem aus man die schönste Aussicht über die Stadt hat. Danach bietet es sich geradezu an, dem hübschen Gellértbad einen Besuch abzustatten. In der historischen Großen Markthalle gibt es alles, was das Kulinarik-Herz begehrt.

Tag 6: Bratislava

Die alte Grenz- und Brückenstadt Bratislava - deutsch Preßburg - Hauptstadt und größte Stadt der Slowakei, ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Slowakischen Republik, Sitz des Slowakischen Nationalrats und der Regierung. Wahrzeichen der Stadt ist das imposante, viertürmige Burgschloss auf dem Burgberg. 1761 ließ Kaiserin Maria Theresia das Schloss, das in der Zwischenzeit mehrfach umgebaut worden war, zu einer prunkvollen königlichen Residenz ausbauen. Schlendern Sie gemütlich durch die Straßen von Bratislava und erspüren Sie den Charme dieser jungen Stadt.
7

Tag 7: Krems

Am Morgen macht A-ROSA Flora einen kurzen Halt in Krems. Verpassen Sie nicht den Ausflug zum Stift Melk.
7

Tag 7: Melk

Schon der Weg nach Melk ist wunderschön: Durch die Weinregion Wachau geht es vorbei an hügeligen Weinbergen, auf denen hauptsächlich Grüner Veltliner und Riesling wachsen, und an Klöstern, Burgen und Schlössern. Und in Melk selbst geht das Staunen dann weiter. Zentrum der Stadt ist das Stift Melk, das europaweit als Ikone der barocken Architektur gilt. Das Benediktinerkloster, in dem seit 1089 Mönche leben, der prunkvolle Marmorsaal, die alte Bibliothek, in der heute noch Werke aus dem 15. Jahrhundert stehen, oder die Stiftskirche - Sie bekommen einiges zu sehen.
8

Tag 8: Passau (Engelhartszell) - Pforzheim

Am Morgen erreichen Sie Engelhartszell / Passau. Nach einem letzten Frühstück an Bord heißt es Abschied nehmen. Mit dem Bus treten Sie die Rückreise nach Pforzheim an.
1

Tag 1: Pforzheim - Engelhartszell (Passau)

Am frühen Morgen starten wir im komfortablen 4*-Sterne Reisebus mit WC und Getränkeservice unsere Reise nach Passau*. Am Nachmittag Ankunft in der Drei-Flüsse-Stadt Passau, Einschiffung am Liegeplatz der A-ROSA FLORA in Engelhartszell mit anschließender Begrüßung und Bezug der Kabinen. Um 17:00 ...
Am frühen Morgen starten wir im komfortablen 4*-Sterne Reisebus mit WC und Getränkeservice unsere Reise nach Passau*. Am Nachmittag Ankunft in der Drei-Flüsse-Stadt Passau, Einschiffung am Liegeplatz der A-ROSA FLORA in Engelhartszell mit anschließender Begrüßung und Bezug der Kabinen. Um 17:00 Uhr legt A-ROSA FLORA ab.
2 - 1

Tag 2 - 1: Engelhartszell (Passau) nach Wien

Kunst und Kultur... Wien, die Weltstadt mit Tradition, ist einfach unwider-stehlich: kosmopolitisch, nostalgisch und elegant. An jeder Ecke ist etwas Interessantes zu entdecken, etwa den Stephansdom, der bedeutendste gotische Bau Österreichs, oder die Wiener Hofburg, die über mehr als sechs ...
Kunst und Kultur... Wien, die Weltstadt mit Tradition, ist einfach unwider-stehlich: kosmopolitisch, nostalgisch und elegant. An jeder Ecke ist etwas Interessantes zu entdecken, etwa den Stephansdom, der bedeutendste gotische Bau Österreichs, oder die Wiener Hofburg, die über mehr als sechs Jahrhunderte Sitz der Herrscher Österreichs und über zweieinhalb Jahrhunderte Sitz der deutschen Kaiser war. Auf was Sie in Wien nicht verzichten sollten: auf den Naschmarkt, im Sommer auf die "alte Donau", wo es Strandbäder gibt und man sich ein Boot leihen kann, auf das schöne Viertel "Spittelberg" und auf den Kahlenberg, von dem aus man bei gutem Wetter nicht nur ganz Wien, sondern auch die Karpaten und den Nachbarn Slowakei sehen kann.
2 - 3

Tag 2 - 3: Wien

Weil ein einziger Tag in dieser wundervollen Stadt ebenfalls nicht genug ist, verweilen Sie auch hier einfach noch einen weiteren Tag, bevor Ihre Reise weitergeht. Genug Zeit um den restlichen Teil dieser Metropole zu bestaunen und noch mehr Eindrücke zu bekommen. Das MuseumsQuartier ist ...
Weil ein einziger Tag in dieser wundervollen Stadt ebenfalls nicht genug ist, verweilen Sie auch hier einfach noch einen weiteren Tag, bevor Ihre Reise weitergeht. Genug Zeit um den restlichen Teil dieser Metropole zu bestaunen und noch mehr Eindrücke zu bekommen. Das MuseumsQuartier ist kultureller Treffpunkt, hier befinden sich drei der größten Museen der Stadt: die Kunsthalle, das Leopold Museum und das mumok (Museum moderner Kunst).
4

Tag 4: Esztergom

Esztergom, die ehemalige Residenz der ungarischen Fürsten und Könige, ist eine der ältesten Städte des Landes. Mit seinen gewaltigen Ausmaßen und der imposanten Kuppel beherrscht der erst 1856 vollendete Dom das Stadtbild. Um 10:30 Uhr verlässt A-ROSA Flora Esztergom und macht sich auf den ...
Esztergom, die ehemalige Residenz der ungarischen Fürsten und Könige, ist eine der ältesten Städte des Landes. Mit seinen gewaltigen Ausmaßen und der imposanten Kuppel beherrscht der erst 1856 vollendete Dom das Stadtbild. Um 10:30 Uhr verlässt A-ROSA Flora Esztergom und macht sich auf den kurzen Weg nach Budapest
4 - 5

Tag 4 - 5: Budapest

Die ungarische Hauptstadt entstand erst im Jahre 1872, als man die auf einem Bergsporn angelegte Königsstadt Buda und die auf der anderen Donauseite gelegene Siedlung Pest zusammenfasste. Das "Paris des Ostens" lockt mit großartigen Sehenswürdigkeiten, unzähligen historischen Stätten und 64 ...
Die ungarische Hauptstadt entstand erst im Jahre 1872, als man die auf einem Bergsporn angelegte Königsstadt Buda und die auf der anderen Donauseite gelegene Siedlung Pest zusammenfasste. Das "Paris des Ostens" lockt mit großartigen Sehenswürdigkeiten, unzähligen historischen Stätten und 64 Museen und Kunstgalerien. Zum Beispiel das Burgviertel mit dem Burgpalast, dem Burggarten-Basar, der Matthiaskirche und der Fischerbastei, die aussieht wie ein Märchenschloss und von der aus man eine tolle Aussicht auf den Stadtteil Pest hat. Im Stadtgebiet von Budapest sind die reichsten Thermal-Mineralwasser-vorkommen Europas aufgeschlossen. Unser Schiff bleibt über Nacht, so dass Sie genügend Zeit für eigene Erkundungen haben. Genießen Sie am Abend das herrlich beleuchtete Budapest mit seiner bekannten Kettenbrücke.
Am nächsten Tag haben Sie noch genügend Zeit um z.B. den Blick vom Gellértberg, von dem aus man die schönste Aussicht über die Stadt hat. Danach bietet es sich geradezu an, dem hübschen Gellértbad einen Besuch abzustatten. In der historischen Großen Markthalle gibt es alles, was das Kulinarik-Herz begehrt.
6

Tag 6: Bratislava

Die alte Grenz- und Brückenstadt Bratislava - deutsch Preßburg - Hauptstadt und größte Stadt der Slowakei, ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Slowakischen Republik, Sitz des Slowakischen Nationalrats und der Regierung. Wahrzeichen der Stadt ist das imposante, ...
Die alte Grenz- und Brückenstadt Bratislava - deutsch Preßburg - Hauptstadt und größte Stadt der Slowakei, ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Slowakischen Republik, Sitz des Slowakischen Nationalrats und der Regierung. Wahrzeichen der Stadt ist das imposante, viertürmige Burgschloss auf dem Burgberg. 1761 ließ Kaiserin Maria Theresia das Schloss, das in der Zwischenzeit mehrfach umgebaut worden war, zu einer prunkvollen königlichen Residenz ausbauen. Schlendern Sie gemütlich durch die Straßen von Bratislava und erspüren Sie den Charme dieser jungen Stadt.
7

Tag 7: Krems

Am Morgen macht A-ROSA Flora einen kurzen Halt in Krems. Verpassen Sie nicht den Ausflug zum Stift Melk.
Am Morgen macht A-ROSA Flora einen kurzen Halt in Krems. Verpassen Sie nicht den Ausflug zum Stift Melk.
7

Tag 7: Melk

Schon der Weg nach Melk ist wunderschön: Durch die Weinregion Wachau geht es vorbei an hügeligen Weinbergen, auf denen hauptsächlich Grüner Veltliner und Riesling wachsen, und an Klöstern, Burgen und Schlössern. Und in Melk selbst geht das Staunen dann weiter. Zentrum der Stadt ist das Stift ...
Schon der Weg nach Melk ist wunderschön: Durch die Weinregion Wachau geht es vorbei an hügeligen Weinbergen, auf denen hauptsächlich Grüner Veltliner und Riesling wachsen, und an Klöstern, Burgen und Schlössern. Und in Melk selbst geht das Staunen dann weiter. Zentrum der Stadt ist das Stift Melk, das europaweit als Ikone der barocken Architektur gilt. Das Benediktinerkloster, in dem seit 1089 Mönche leben, der prunkvolle Marmorsaal, die alte Bibliothek, in der heute noch Werke aus dem 15. Jahrhundert stehen, oder die Stiftskirche - Sie bekommen einiges zu sehen.
8

Tag 8: Passau (Engelhartszell) - Pforzheim

Am Morgen erreichen Sie Engelhartszell / Passau. Nach einem letzten Frühstück an Bord heißt es Abschied nehmen. Mit dem Bus treten Sie die Rückreise nach Pforzheim an.
Am Morgen erreichen Sie Engelhartszell / Passau. Nach einem letzten Frühstück an Bord heißt es Abschied nehmen. Mit dem Bus treten Sie die Rückreise nach Pforzheim an.
Termine

Reisetermine

Reisezeitraum
Reisedauer
Unterbringung
Preis p.P.
Reisezeitraum: 
10.07.2022 - 17.07.2022
Reisedauer: 
7 Tage
Unterbringung: 
A-ROSA FLORA
Preis p.P.: 
ab 1545.00 €

Reisepreis inkludiert

  • Busfahrt nach Engelhartszell (Passau) und zurück*
  •  Schiffsreise auf der A-ROSA FLORA in der gebuchten Kabinen-Kategorie
  • Premium alles inklusive umfangreiche Frühstücks-, Mittags- und Dinner-Buffets, zusätzlich Einschiffungssnack, sowie Tee und Kaffeestunde
  • 1x Weinwirtschaft, Menü am Platz
  •  Hochwertige Getränke ganztags inklusive
  • Deutschsprachige Hotel- und Reiseleitung
  • Hafengebühren
  • Ab 16 Teilnehmern Reisebegleitung durch das Pforzheimer Reisebüro
  • Sicherungsschein

Reisepreis exkludiert

  • Ausgaben persönlicher Art wie Getränke, Trinkgelder etc.
  • Weitere Mahlzeiten
  • Fakultative Ausflüge
  • Reiseversicherung
Unterkünfte

Unterbringungen

Tag Unterkunft Zimmerart * Verpflegung *
Tag: 
1-8 (7 Nächte)
Unterkunft: 
A-ROSA FLORA
Zimmerart:* 
Garantiekabine S
Kategorie A, Deck 1
Kategorie A, Deck 1 zur Alleinbenutzung
Kategorie C mit frz. Balkon, Deck 2
Kategorie C mit frz. Balkon, Deck 2 zur Alleinbenutzung
Kategorie D mit frz. Balkon, Deck 3
Verpflegung:*
All Inclusive
* Zimmerart und Verpflegung abhängig von gebuchter Option
Info

Reiseinformationen

Allgemeine Informationen

Mindestteilnehmer für die Reise sind 16 Personen.

Downloads

Formblätter

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:

Unter dem Himmel Namibias

Nächster Termin: 10.09.2022 - 24.09.2022
ab 3.790,00 €

TUI Cruises: von Bremerhaven bis Gran Canaria

Nächster Termin: 19.10.2022 - 30.10.2022
ab 2.265,00 €

Rad- & Schiffsreise Best of Holland

Nächster Termin: 21.07.2022 - 28.07.2022
ab 1.499,00 €

Entdeckerreise Hurtigruten

Nächster Termin: 06.09.2022 - 17.09.2022
ab 2.945,00 €